Zahlungsarten / Kosten der Zahlungsart

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten

Zahlungsarten

 Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen sie bei jeder Bestellung neu. Die Bezahlung kann per Vorkasse, Nachnahme, Sofortüberweisung und Paypal erfolgen. Es gelten die auf der Rechnung ausgewiesenen Daten. Weitere Abzüge, z.B. Skonti, sind nicht zulässig.

 

1. Nachnahme

 Bei Nachnahmezahlungen ist der Rechnungsbetrag direkt bei Auslieferung der Ware beim Spediteur zu entrichten. Für diese Zahlungsart geben wir die Nachnahmegebühr der Spedition in Höhe von 6,-  Euro auf unserer Rechnung weiter. Zusätzlich wird bei der Zahlung per Nachnahme eine Einzugsgebühr in Höhe von 2,00 Euro fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt.

Zusätzliche Kosten: 6,- € auf die Versandkosten sowie 2,- € die nicht auf unserer Rechnung ausgewiesen werden, da diese direkt von Ihrem Zusteller erhoben werden.

 

2. Zahlung per Vorkasse

 Bei Nutzung der Zahlungsart Vorkasse erhalten  Sie unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Nach vollständigem Zahlungseingang auf unserem Konto wird der Versand der Ware, in Abhängigkeit der  genannten Lieferzeit, unverzüglich veranlasst. Bei Überweisungen aus dem Ausland anfallende Bankspesen sind vom Kunden zu tragen.

Bei dieser Zahlart fallen keine weiteren Kosten bei uns an.

 

3. PayPal / PayPal Express

Bei der Zahlungsweise PayPal werden Sie nach Bestätigung auf die Internetseite unserer Partnerfirma http://www.paypal.de/de weitergeleitet. Dort nehmen Sie auf Grund ihrer Auswahl die Bezahlung über Ihr PayPal-Guthaben, Kreditkarte oder Bankeinzug vor.

Die aktuellen AGB von PayPal finden Sie hier: AGB

Kosten: 2 % Gebühr auf den Rechnungsbetrag.

 

 

4. Bezahlung über sofortüberweisung.de

Bei der Zahlungsweise sofortüberweisung.de werden Sie nach Bestätigung auf die Internetseite unserer Partnerfirma Payment Network AG  https://www.sofortueberweisung.de  weitergeleitet. Mit sofortüberweisung beauftragen Sie Ihre Bank, eine Überweisung auszuführen. Sie benötigen hierfür ein Online-Banking-Konto (PIN und TAN). Es werden nur transaktionsrelevante Daten gespeichert. Eine Speicherung von PIN und TAN findet nicht statt.

Informationen über sofortüberweisung.de finden Sie hier: Informationen

Bei dieser Zahlart fallen keine weiteren Kosten bei uns an.